Channeling-Abend Barbara Rigert: Zufriedenheit

Von Barbara Rigert



Seid gegrüsst,

Wir möchten heute zu euch sprechen über Zufriedenheit. Vielleicht fragt ihr euch, weshalb wir nicht über Glück sprechen? Vielleicht meint ihr, Glück ist mehr denn Zufriedenheit? Aber ich sage euch: Zufriedenheit ist der grosse Bruder des Glücks. Wenn ihr in euer Herz blickt und versucht euch zu erinnern, wie oft in eurem Leben ihr richtig glücklich wart, so werdet ihr bemerken, dass euch dies gar nicht leicht fällt. Wenn ihr euch zurück begebt in die Kinderzeit, so bemerkt ihr viele glückliche Tage. Je weiter ihr in eurem Leben voranschreitet, umso schwieriger wird es für euch glückliche Momente zu finden. Und wenn ihr Jahr für Jahr eures Lebens anschaut, so werdet ihr vielleicht auch bemerken, dass das Glück niemals zufrieden ist. Das Glück will immer wachsen. Zufriedenheit aber bleibt beständig.

Als ihr mit 5 Jahren Geburtstag hattet, so wart ihr glücklich, weil ihr wusstet, dass Schönes geschehen wird. Wie ist es, wenn ihr heute den Tag eurer Geburt feiert? Wer von euch ist dann noch glücklich? Vielleicht sind einige zufrieden. Aber ich sage euch: Die, die zufrieden sind, sind glücklicher denn die, die sich nicht mehr richtig freuen können. Zufriedenheit ist ein Wort, das Frieden beinhaltet. Wenn du den Frieden in dir trägst, so kannst du alles um dich herum ansehen ohne den Anspruch zu haben, es würde dir zustehen. Du kannst alles ansehen ohne das Gefühl zu haben, es müsste nicht dir passieren.

Zufriedenheit ist "in Frieden sein" – "zum Frieden finden". Wie viele Momente eures Tages verlebt ihr nicht in Zufriedenheit? Bei manchen beginnt dies bereits mit dem Aufwachen. Was ist als erstes in euren Gedanken, wenn ihr erwacht? Seid ihr dankbar, dass ihr gesund erwacht seid? Seid ihr froh, dass ihr nicht alleine aufwachen müsst? Seid ihr euch bewusst, dass es ein Geschenk ist für andere das Frühstück bereiten zu dürfen? Wisst ihr, dass es nicht selbstverständlich ist ein Haus zu haben und Essen und Arbeit und Kleider? Und wisst ihr, dass ihr privilegiert seid in Frieden zu leben, durch die Strassen gehen zu können ohne Angst zu haben, dass irgendjemand schiesst oder dass irgendwo eine Mine liegt? Ist euch bewusst, dass ihr so viel habt? Nicht die grossen Dinge sind wichtig. Das grosse Glück ist ein flüchtiger Augenblick. Die innere Zufriedenheit ist ein ständiger Begleiter. Wenn ihr zufrieden seid, so gebt ihr damit auch preis, dass ihr bereit seid für den Frieden. Zu-Frieden sein heisst auch zum Frieden bereit sein, in sich und um sich herum. Wer mit anderen in Frieden leben will, muss zuerst gelernt haben in sich selbst den Frieden zu finden. Wer mit sich nicht im friedlichen Einvernehmen lebt, wird niemals mit Anderen friedlich beisammen sein können. Nur wenn ich mich fühle, wie ich bin, als Geschöpf des einen Geistes, nicht mehr und nicht weniger, dann kann ich mich aufmachen, den Frieden in mir zu suchen. Wenn ich Ich bin und du bist Du, wer sind dann wir? Dann sind wir die Vermehrung von Ich und Du. Die Grenzen sind fliessend. Wo das Du beginnt, muss das Ich nicht enden. Aber wer beim Ich bleibt, wird nie zum Wir gelangen.

Wir alle in der geistigen Welt, die wir nicht in dieser Dimension leben, Wir alle die wir in Tiergestalt unter euch weilen und Wir alle die wir in einer Form bei euch sind, die nicht vom Verstand dominiert ist, wir alle vereinen den Frieden in uns. Niemals wird Unfriede sein zwischen denen, die mit der Kraft des Verstandes nach Höherem streben. Niemals wird Unfrieden sein zwischen denen, die nicht aus eigener Not, Leid und Elend, Andere um etwas bringen müssen. Wenn wir uns ganz bewusst machen, dass die Zufriedenheit in uns der wichtigste Aspekt auch des Dienens an uns selbst ist, so werden wir einen grossen Schritt weiterkommen.


Der Prozess des irdischen Lebens ist ein Prozess der Vergänglichkeit. Was in der Kinderzeit das höchste Glück bedeutet, ist einem Mann von 50 Jahren manchmal nicht einmal mehr ein Lächeln wert. Aber wenn du in Dir Zufriedenheit gefunden hast, so kannst du das Lächeln deines Enkels teilen, wenn er seinen Geburtstag feiert. Wenn du zufrieden bist, so kannst du wahrhaftig teilen ohne den Wunsch in dir zu verspüren, selbst noch einmal so alt zu sein. Du kannst dich freuen daran, dass du viele Erfahrungen, die schmerzlich waren, hinter dir hast. Du kannst dich freuen, dass du einer Seele beistehen darfst, die diese Erfahrungen noch vor sich hat. Wenn ihr zufrieden seid mit euch, dann habt ihr das Privileg des Nichterwartens. Und mit diesem Privileg ist es für viele von uns erst möglich mit euch zu kommunizieren.

Wenn jeder von euch zufrieden ist damit, dass unsere Anwesenheit jetzt spürbar vorhanden ist ohne das Wissen, wie die Anwesenheit sich zusammensetzt, und das Geniessen der Energie und das Strömen von Liebe von beiden Seiten zueinander eure Herzen erfüllt, dann ist dies ein Moment, der einzigartig ist in euer Lebenszeit. So wie jetzt in diesem Moment werdet ihr diese Erfahrung niemals mehr machen. Ihr werdet andere Erfahrungen machen, vielleicht grössere vielleicht tiefere, aber dieser eine Moment, den wir jetzt zusammen verbringen, ist einmalig und unwiderruflich. In diesem Moment seid ihr mit einem unsichtbaren Band das aus Liebe besteht mit uns verbunden und die Schwingung dieser Liebe zeigt sich als Licht. Und in diesem Licht ist es uns möglich unsere Schwingung hineinzuwirken. Wann immer ihr sitzt und mit liebevollem Herzen euch ganz und gar dem Moment hingebt, dann öffnet ihr euch für die Liebe, dann geschieht dies, leise und unmerklich, ganz sanft und ganz einfach. Auch wenn ihr später die Texte dieser Abende lest, so werdet ihr bemerken, dass dieselbe Schwingung des Abends in die Texte einfliesst, so dass jeder teilhaben kann, wann und wo auch immer er ist.

Es ist niemals etwas Besonderes in unseren Augen, wenn wir zu euch sprechen, denn wir kommunizieren viele Male am Tag mit euch. Nicht immer könnt ihr dies wahrnehmen, aber manchmal spürt ihr unsere Energie in euch. Wenn ihr in so einem Moment zufrieden seid damit, aufmerksam weiter zu spüren ohne den Anspruch zu haben dass ihr Wissen müsst WEN ihr spürt, so seid ihr uns ein Stück näher gekommen. Wir sind nicht einzelne Individuen, wie ihr es seid. Wir sind eine Gruppe, die zusammengeschmolzen ist seit vielen, vielen Tausenden von Jahren. Nicht alle sind in derselben Energie zu uns gekommen. Wir sind in dieser Form zusammengewachsen. Und einige von euch waren einst ein Teil dieser, unserer Energie. Und einige von euch waren dabei, als zu anderen Zeiten, an anderen Orten dasselbe wie jetzt getan wurde. Und einige von euch haben beschlossen, noch mehr zu lernen, noch mehr wissen zu wollen über das menschliche Leben. Einige von euch haben beschlossen den Menschen zu helfen den Weg zum Licht zu finden. Einige von uns haben beschlossen in dieser Dimension zu bleiben und euch dabei zu unterstützen. Wir sind zufrieden damit, dass wir bei euch sein dürfen.

Wir erkennen euch nicht an euren Namen, den ihr gebraucht um euch zu kennen, da wo ihr jetzt seid. Wir erkennen euch an eurer Energie, an eurem Licht, an eurem Feuer, das in euch ist. Und so einzigartig wie jede Seele ist, so einzigartig ist bei jedem von euch dieses Licht und diese Energie und dieses Feuer. Die Liebe, die euch verbindet untereinander und die Liebe, die uns untereinander verbindet, die Liebe die euch und uns verbindet ist dieselbe Energie. Niemand kann mehr oder weniger lieben. Lieben heisst immer auch annehmen, was ist, zufrieden sein mit dem, was ist. Und so wie Liebe und Friede sich die Hand reichen, so möchten auch wir euch die Hände reichen. Seid mit uns zufrieden, da zu sein, jetzt in diesem Augenblick, wach zu sein, zu spüren, dass Liebe da ist von allen Seiten. Euch bewusst zu sein, dass ihr niemals alleine wandelt, dass wir immer eure Begleiter sind. Niemand, und sei er auch noch so verzweifelt, muss seinen Weg alleine gehen. Viele von uns sind immer bei euch. Viele von uns begleiten euch. Ich bedanke mich für eure Aufmerksamkeit und ich freue mich, dass ich diesen Moment mit euch teilen durfte.

www.cangleska.ch

ADRESSE

Dein Medium

Marenstrasse 48

CH - 4632 Trimbach

+41 (0)79 355 64 87

HILFE
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram Social Icon